An dieser Stelle finden Sie keine Zinssätze, welche Sie vielleicht erwartet haben.

Warum? Fast alle Kreditinstitute machen die Konditionen von persönlicher Bonität, Lage des Beleihungsobjektes, Eigenkapitaleinsatz usw. abhängig. Erst aus einem vollständigen Finanzierungskonzept, welches durch geschickten Einsatz der verschiedenen Darlehensformen, unterschiedlicher Zinsbindungen und eventuell bestehender Bausparverträge, Lebensversicherungen, Fondsparpläne etc. zu Ihrer Situation paßt, lassen sich dann Zinsen ermitteln.

Ein guter Rat an dieser Stelle: Lassen Sie sich nicht von scheinbar günstigsten Zinssätzen blenden. Weitaus entscheidender bei der Beurteilung, ob eine Finanzierung günstig ist, sind die Gesamtkosten der Finanzierung und die Höhe der Restschulden nach Ablauf der Zinsbindungsfristen. Durch ein gekonntes Finanzierungskonzept, bei dem Sie einige Jahre früher schuldenfrei sind, sparen Sie deutlich mehr, als durch nur auf den ersten Blick niedrigste Zinsen.